Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
   Sprechzeiten
   0621 - 40 33 34
   Online Termin
Dr. Dariusch Khandanpour ·  Zahnarzt und Oralchirurg
Krappmühlstr. 34 · 68165 Mannheim

Vollständig schmerzfrei

Patienten wünschen eine Behandlung ohne Schmerzen. Der Umgang mit sensiblen Patienten ist zu einem wichtigen Thema in der modernen Zahnheilkunde geworden.


Das Ausschalten von Schmerzen während der Behandlung in unserer Zahnarzt Praxis in Mannheim ist eine Grundvoraussetzung, um einen Patienten behandeln zu können. Für die Schmerzausschaltung wählen wir je nach Eingriff und Patient das passende Verfahren. Welches das Beste ist, wird in jedem Einzelfall individuell zwischen Behandler und Patient entschieden.

Sie sollen sich sicher fühlen.

Wir möchten, dass Patienten den Eingriff ohne Angst, entspannt und ruhig erleben.

Als Fachzahnarzt arbeite ich in meiner Praxis mit Spezialisten für Anästhesiologie zusammen: Dadurch bieten wir Ihnen eine Auswahl sicherer und schmerzstillender Betäubungsmöglichkeiten, über die wir Sie gerne umfassend informieren. Auf diese Weise können wir auch aufwendige Behandlungen problemlos durchführen, während Sie sich im schmerzfreien Schlaf befinden. Zudem können oftmals mehrere Behandlungsschritte zusammengefasst werden, sodass Sie so wenige Termine wie möglich wahrnehmen müssen.

Schonende Lokalanästhesie

Die örtliche Betäubung (Lokalanästhesie) hat fast jeder schon einmal kennengelernt. Doch die früher oftmals gefürchtete Spritze hat inzwischen glücklicherweise bereits ihren Schrecken verloren. Denn die moderne Zahnmedizin bietet für die Haut sowie für die Schleimhaut spezielle betäubende Salben und Sprays an, welche vor der Injektion aufgetragen werden: Das führt dazu, dass nicht nur der für die Behandlung relevante Bereich betäubt wird, sondern auch die Injektion so gut wie unmerklich verabreicht werden kann. Dazu kommt, dass wir ganz moderne, dünne haarfeine Nadeln benutzen, die kaum wahrnehmbar sind.

Dämmerschlaf

Im sogenannten Dämmerschlaf sind Sie nur bedingt ansprechbar und wach. Der Dämmerschlaf ermöglicht uns, dass wir unter örtlicher Betäubung operieren können. Hingegen bemerken Sie durch die von uns verabreichten Beruhigungs- und Schmerzmittel vom Eingriff kaum etwas. Diese Art der Anästhesie ist vorrangig für weniger umfangreiche Eingriffe geeignet. Ist eine aufwendigere Behandlung nötig, kommt in der Regel die Allgemeinanästhesie zum Einsatz.